Nichts ist Jugendlichen wichtiger als ihr Äußeres!


Was in der Kindheit noch ein notwendiges Übel ist, wird spätestens mit der Pubertät zum elementaren Bedürfnis: die Körperpflege. Gleichzeitig gilt: Ungestylt traut sich kaum noch ein Jugendlicher vor die Tür. Kosmetik & Körperpflege spielen eine zentrale Rolle im Alltag von Teenagern. Die vielfältigen Styling- und Beauty-Trends werden von Jugendlichen begierig verfolgt und umgesetzt. Und mehr denn je legen sie dabei Wert auf eigene Produkte, die exakt auf ihre Bedürfnisse abgestimmt sind. 

Die Pubertät ist ein schwieriges Alter, der Körper verändert sich, die Hormone spielen verrückt. Ihr Kind muss lernen mit den Veränderungen umzugehen und für Haut und Körper die passende Pflege zu finden. Falsche Kosmetika können zu Akne und anderen Hautproblemen führen. Bei mir lernen sie den richtigen Umgang mit Reinigungs-und Pflegeprodukten und deren Wichtigkeit. Pflege muss nicht kompliziert und teuer sein! Darüber hinaus gebe ich gerne erste altersgerechte Schminktipps, damit Ihr Nachwuchs weiß, wie man natürliche Schönheit unterstreichen kann und nach dem Auftragen von Make-up nicht aussieht wie „in den Farbtopf" gefallen. Ergänzend zu einer ausführlichen Hautanalyse und Behandlung biete ich Ihnen an, die passenden Pflege-und Schmink-Produkte alleine oder auch zusammen mit Ihrem Kind einzukaufen.

Selbstverständlich gelten die Angebote wie Maniküre, Pediküre, Augenbrauen zupfen etc. (siehe Preisliste) auch für Ihre Kinder (ab 12 Jahren).

Bei Fragen rundum das "Teenager Spezial" sprechen Sie mich gerne an und wir schnüren das perfekte Paket für Sie zusammen! Der Preis berechnet sich dann je nach Aufwand und Anzahl der Kinder.